TANTRIC PLAY - Exploring Intimacy

Freitag, 26. Januar / 23. Februar / 15. März (kann einzeln besucht werden)
19:30-22 h im Seminarraum Jupiter Space, Zürich Höngg

Mit neotantrischer Praxis, Authentic Play und körperzentrierter Prozessarbeit erforschen wir Aspekte von Verbundenheit, Echtheit und Lebensfreude! 

Wir spüren hin, nehmen wahr.
Unser Herz ist offen oder verschlossen - und das ist beides okay.
Wir erleben Körperweisheit, folgen dem Impuls.
Wir atmen, bewegen, begegnen uns selbst im Du, dem anderen ich.
Wir nehmen Grenzen wahr und achten sie.
Berühren mit Consent, halten oder lassen uns fallen.
Wir spielen mit Nähe und Distanz, in einem rituellen Raum.
Wir schauen was sich zeigen will, laut oder leise,
langsam oder schnell, wild oder scheu. Erfahren uns in Polarität.
Wir müssen nicht alles schon können, wir dürfen neugierig sein.
Ja, wir erlauben uns Verletzlichkeit.

Für Neueinsteiger*innen und Erfahrene, Singles und Paare.
Für LGBTQ und Hetero Menschen.
Wir bleiben angezogen.

Anmeldung erforderlich:
Energieausgleich: 35 CHF (bar mitbringen oder Twint)
Mitbringen: Bequeme Kleidung, Wasserflasche

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.